#1 Ballas ✘ Gang Regelwerk von Bundespräsident Joachim Gau 06.04.2020 01:31

avatar





Gang Regeln:

§ 1. Bewerbungen
(1) Die Person muss mindestens 18 Jahre alt sein. Ausnahmen können gemacht werden.
(2) Die Person muss sich selber als Qualifiziert genug einschätzen.
(3) Geistige Reife geht vor und kann (1) ausser Kraft setzen.

§ 2. Hochverrat
(1) Sobald die Person der Gang beigetreten ist, darf sie keinerlei Informationen weitergeben an Personen die nicht als Mitglied in der Gang verifiziert sind.
(2) Sich gegenüber Mitgliedern falsch zu verhalten wird als Respektlos bewertet und ist daher ein Verräter.
(3) Sobald man die Gang verlassen sollte, hat man sich als untreu bewiesen und daher ist dies auch Verräterisch.
(4) Gang-Mitglieder sollten möglichst nicht geraidet werden.

§ 3. Ränge
(1) Ränge werden jeweils vom OG und Vize OG vergeben.
(2) Die Rangordnung sollte stehts in Übersicht behalten werden.
(3) Ränge die über dir stehen haben dir was zu sagen dementsprechend solltest du danach handeln.

§ 4. Aktivität
(1) Jedes Mitglied hat Recht auf seine eigene Privatsphäre und kann daher nicht zu irgendwas gezwungen werden.
(2) Mitglieder sollten trotzdem sich etwas mit den anderen Mitgliedern auseinander setzen. Bei Fällen wo das Mitglied sich garnicht mit seinen Kollegen befassen sollte, findet eine Rauswurf Abstimmungen der Gang statt.

§ 5. Akten
(1) Über jede einzelne Person wird eine Akte erstellt.
(2) Bei zuvielen Akteneinträgen wird die Person als nicht zurechnungsfähig angesehen und daher auch bei uns Rausgeworfen.

§ 6. Farbsystem
(1) Die Gang-Leitung legt die Gang Farbe fest die wird Intern mitgeteilt, damit der Farb-Code geheim bleibt.
(2) Falls ihr nicht genug Geld habt meldet euch bei der Gang-Leitung.
(3) Das Tragen der Ballas-Farbe ist Pflicht und sollte mit Respekt getragen werden.

§7. Allgemeines
(1) Ein freundlicher Umgang unter den Mitgliedern
(2) Es werden keine Mitglieder angegriffen
(3) Es werden keine Bündnispartner und/oder deren Mitflieder angefriffen.
(4) Informieren und Handeln
(5) Neue Mitglieder, unterliegen einer Probezeit von mindestens vier Wochen. In dieser Zeit können neue Mitglieder bei Verstössen ohne Klärung von den Admin´s gekickt werden.
(6) Es wird darum gebeten, das Vollmitglieder den neuen Mitgliedern bei Fragen behilflich sind, denn jeder sollte bedenken, dass er auch mal neu in der Gang war.
(7) Verstösse gegen die Gangregeln, werden unter den Admin´s besprochen und können mit einer Abmahnung oder auch kick geahndet werden.


Mit freundlichen Grüßen
Familie Ballas





Xobor Xobor Community Software
Datenschutz